Überwinterungskonzentrat für den Pool als Winterschutz

Um in den Wintermonaten den ungenutzten Pool nicht ständig reinigen zu müssen, kann man ein spezielles Winterschutz Konzentrat in das Poolwasser geben. Dieses Poolpflegemittel schützt das Wasser jedoch nicht gegen einfrieren da es kein Frostschutzmittel ist.

mehr Pool Überwinterungskonzentrat —> * Hier ansehen

Überwinterungskonzentrat wird verwendet damit auch bei nicht Nutzung von Schwimmbecken alle entstehenden Algen vernichtet werden. Weiterhin reduziert es den Reinigungsaufwand im Frühjahr da das festsetzen von Schmutz und Kalk am Schwimmbecken verhindert wird.

Der langanhaltende Kombischutz wird einfach am Ende der Badesaison je nach Wasserhärte und Wassertemperatur entsprechend der Dosieranleitung im Wasser verteilt. Als Mengenorientierung gilt, bei 0 bis 20 Grad kalten Wasser werden 30 ml Winterkonzentrat auf einen Kubikmeter Beckenwasser benötigt.
Ein Wasserkonservierer muss nur einmal in das Poolwasser gegeben werden und minimiert so den Pflegeaufwand im Winter enorm. Das Flüssigkonzentrat ist auch als hochwertiger Algenverhüter in den Sommermonaten einsetzbar so das die Benutzung des Pools jeder Zeit problemlos möglich ist.

Das sehr hochwirksame Winterschutz Konzentrat für alle Poolbecken verhindert bei einmaliger Anwendung im Herbst zuverlässig die Algenbildung sowie das anhaften von Kalk und Schmutz. Die Verpackungseinheit besteht aus einem wieder verschließbaren PVC Kanister mit 3 Liter flüssigen Überwinterungskonzentrat welches einfach nur in das Poolwasser gegeben werden muss. Die einfache Anwendung erfolgt mit Hilfe der aufgedruckten Dosieranleitung.

Pool Überwinterungskonzentrat —> * Hier

Schreibe einen Kommentar