Aktivsauerstoff für Pool – Erfahrung und Wirkungsweise

Bei der notwendigen Poolpflege kann als Alternative für Chlor auch Aktivsauerstoff verwendet werden welcher sechs mal wirksamer als reine Chlorprodukte ist und somit den Verbrauch an Desinfektionsmittel erheblich senkt.

Pool Aktivsauerstoff —> * Hier ansehen

Durch den Einsatz von Aktivsauerstoff für die Desinfektion und Aufbereitung von Poolwasser werden bei empfindlichen Personen Hautreizungen vermieden, auch der oft als unangenehm empfundene Chlorgeruch entsteht nicht mehr.

Die Wirkungsweise von Aktivsauerstoff besteht in der Oxitation durch abgespaltenen Sauerstoff aus Peroxiden. Die in Sauerstoff Tabletten enthaltene chemische Verbindung aus Chlor und Sauerstoff zerstört oxidierbare Stoffe wie zum Beispiel Mikroorganismen, Eisen und Ammoniak. Dabei entsteht ein Verbrauch von angewendeten Poolpflegemittel nur bei tatsächlicher Verschmutzung und Algenbefall. Der Chlor wird nur als Trägerstoff für den Sauerstoff verwendet somit entsteht keine Chlorierung sondern eine geruchsfreie Oxidation.Eingesetz werden können Aktivsauerstoff Präparate auch als Algenverhütung und zur Desinfektion für Sandfilter.

Der Aktivsauerstoff 2 in 1 kann für die chlorfreie Desinfektion und Algenverhütung in Poolbecken und Whirlpools verwendet werden. Die wiederverschließbare Verpackungseinheit beinhaltet 5 Stück Aktivsauerstoff Tabletten zu je 200 Gramm. Dieses alternative Poolpflegeprodukt ist pH neutral und ohne jegliche Rückstände löslich. Weitere Vorteile sind sehr gute Hautverträglichkeit und Geruchslosigkeit während der Anwendung. Durch die hohe Effektivität werden benötigte Pflegemittel eingespart und somit auch die laufenden Poolkosten minimiert. Eine Anwendung in Metallpools ist ebenfalls problemlos möglich.

Pool Aktivsauerstoff —> * Hier

Schreibe einen Kommentar